Erster Bürgermeister Jan Paeplow

Jan Paeplow

 

Gerne können Sie mich unter der Telefon-Nr. 08091 552-10 im Rathaus erreichen.

Meine E-Mail: jan.paeplow@kirchseeon.de

 

 

Liebe Kirchseeonerinnen und Kirchseeoner, liebe Gäste, liebe User,

 

im Schaltjahr 2024 erhalten wir im Februar einen zusätzlichen Tag. Einige mögen denken: "Na toll, noch ein Arbeitstag", während andere vielleicht ihren besonderen Geburtstag feiern. In jedem Fall ist es eine Gelegenheit, den Tag besonders und positiv zu gestalten. Ergreifen Sie diese Chance! Vielleicht eine gemeinsame Aktivität mit Freunden oder der Familie?

Inmitten dieser Überlegungen lesen wir immer öfter von Veränderungen in unserer Gesellschaft. Wissenschaftler befürchten eine gewisse Entfremdung im persönlichen Kontakt. Unser soziales Miteinander, das Gemeinschaftsgefühl, welches traditionelle Vereine fördern, wird durch viele Faktoren beeinträchtigt.

Auch im Markt Kirchseeon erleben wir vereinzelt einen Rückgang der Bereitschaft zur ehrenamtlichen Arbeit. Klar ist jedoch, die Wichtigkeit des Miteinanders zeigt sich nicht nur in guten Zeiten, sondern gerade auch in schwierigen. Es ist das, was uns in Krisen zusammenhält. 

Unter dem Motto des Miteinanders fand traditionell Anfang Januar der Neujahrsempfang des Marktes Kirchseeon statt. Ein besonderer Abend, bei dem wir auch in diesem Jahr gemeinsam nicht nur das neue Jahr willkommen geheißen haben, sondern auch die Gelegenheit nutzten, Menschen aus unserer Gemeinde zu ehren, die sich im besonderen Maße in unserer Gesellschaft engagieren oder herausragende Leistungen im Bereich Sport, Brauchtum und Kultur erbracht haben. Es war mir eine große Freude und Ehre, einige dieser herausragenden Persönlichkeiten aus unserer Gemeinde vorstellen zu dürfen. Sie finden diese in der Februar-Ausgabe von "Kirchseeon aktuell" - das e-paper ist auf der Startseite von www.kirchseeon.de verknüpft.

Für alle unter Ihnen, die gerade auf der Suche nach ihrem Start ins Berufsleben sind – schauen Sie am 21. Februar ab 18 Uhr bei der Berufsinfo-Messe im Berufsbildungswerk St. Zeno vorbei. Dort stehen Unternehmen für Sie bereit, bei denen Sie sich Tipps und Inspiration für einen gelungenen Start holen können. Der Markt Kirchseeon wird auch vertreten sein. Ich würde mich freuen, wenn wir uns dort treffen.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Februar und wenn Sie denn wollen, eine schöne Faschingszeit!

Bleiben Sie gesund mit Gottes Segen!

Ihr
Jan Paeplow

Erster Bürgermeister Markt Kirchseeon