Öffentliche Einladung zum Bürgerforum mit Live Stream

Plakat Bahnschwellenwerk

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Markt Kirchseeon lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zum 1. Bürgerforum zur Entwicklung des Geländes „ehemaliges Bahnschwellenwerk“ ein. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 09. Februar 2023, um 19.00 Uhr in der ATSV-Halle in einem hybriden Format statt. Um möglichst viele erreichen zu können, ist eine Teilnahme auch über ein Livestream-Angebot im Internet möglich. Der Zugang hierzu wird über die Internetseite www.kirchseeon.de bereitgestellt.

„Eine mögliche Entwicklung des Geländes ist nur mit Beteiligung aller Bürgerinnen und Bürger in Kirchseeon denkbar. Das Bürgerforum ist ein Teil einer breiten und transparenten Einbindung. Ich würde mich sehr freuen, wenn möglichst viele sich daran beteiligen“, so Jan Paeplow, Erster Bürgermeister vom Markt Kirchseeon zur Einladung zum Bürgerforum.

Der neue Eigentümer des Geländes des ehemaligen Bahnschwellenwerks möchte die zentrale Fläche in Kirchseeon sanieren und einer städtebaulichen Nutzung zuführen. Nach einer Auftaktveranstaltung im letzten Jahr haben sich interessierte Bürgerinnen und Bürger in ersten thematischen Arbeitskreisen wie Verkehr, Boden oder Soziales eingebracht, um am Prozess mitzuwirken. Das Wissen und die Meinung möglichst vieler sollte dabei gehört werden und in das Projekt einfließen. Am ersten Bürgerforum werden nun, unter Beteiligung einer breiten Öffentlichkeit, erste Ergebnisse aus den fachlichen Untersuchungen und aus den Bürgerarbeitskreisen vorgestellt und diskutiert.