Problemabfallsammlung

Problemmüll

Mehrmals im Jahr findet die mobile Problemabfallsammlung des Landkreises Ebersberg in Kirchseeon am Rathaus bzw. in Eglharting bei der Feuerwehr statt. Schadstoffhaltige Abfälle in haushaltsüblicher Art und Menge nimmt das Giftmobil kostenlos entgegen.

Was ist Problemmüll?

Hier einige Beispiele: Altmedikamente, Batterien, Chemikalien, Haushaltsreiniger, Lacke und Lacksprays, Leuchtstoffröhren, Nagellackentferner, Säuren, Schmieröle und –fette, Spezialreiniger, Thermometer, Waschbenzin u.v.m.

 

Aus gegebenem Anlass möchten wir nochmals auf den Flyer Problemabfall (am Ende dieser Seite) hinweisen.

Der Betreiber des Schadstoffmobils, Firma Remondis Industrie Service Ebersberg, macht darauf aufmerksam, dass in letzter Zeit häufig 60-l-Behälter abgegeben wurden, was zu Verletzungen und Personalausfällen geführt hat.

Bitte achten Sie daher darauf, dass jedes Gebinde max. 20 l / kg besitzen sollte, damit es von den Mitarbeitern – insbesondere zu Stoßzeiten - leichter gehandelt werden kann.

Insgesamt beträgt die haushaltsübliche Menge grundsätzlich 30 l / kg.


Termine für die Problemabfallsammlung:

  • Freitag, 12.08.2022, 10:45 - 11:45 Uhr in Eglharting, bei der Feuerwehr, Graf-Ulrich-Str. 8
  • Samtag, 03.09.2022, 13:15 - 14:15 Uhr in Kirchseeon, beim Rathaus, Rathausstr. 1
  • Samstag, 22.10.2022, 13:45 - 14:45 Uhr in Eglharting, bei der Feuerwehr, Graf-Ulrich-Str. 8
  • Samtag, 12.11.2022, 14:45 - 15:45 Uhr in Kirchseeon, beim Rathaus, Rathausstr. 1